Kultur & Gemütliches

Thonet-Ausstellung Friedberg

In der Thonet-Ausstellung finden Sie über 80 Exponate: darunter der Weltausstellungstisch von 1851,der einzige Liechtenstein-Stuhl, der legendäre Postsparkassenstuhl von Otto Wagner und formschöne Stücke der Wiener Sezessionisten.

Öffnungszeiten: So 14 bis 16 Uhr, Führungen nach Vereinbarung

8240 Friedberg, Bahnhofstraße 67, Tel. +43 3339 22510, www.friedberg.at

>> Mit der GenussCard haben Sie freien Eintritt in das Thonet-Museum!


Sakrale Bauten

Wallfahrtskirche Maria Hasel, Pinggau

Die 1377 erstmals erwähnte Kirche – von 1703-1706 erweitert und mit Fresken von Johann Cyriak Hackhofer ausgestattet – ist eine einladende, barocke Wallfahrtskirche. Die gotische Pieta am Hochaltar, die barocke Kanzel und die imposanten Plastiken der Kreuzigung und Kreuzesabnahme (nach Peter Paul Rubens) in den Seitenkapellen sind besonders sehenswert. Die Brunnkapelle (erbaut 1696, Grotte mit steinernen Pieta von 1717) ist mit ihrer fließenden Heilquelle ein geistiger Zufluchtsort und ein Kraftplatz für viele betende Menschen.

Monatswallfahrt jeden 13. des Monats um 19.30 Uhr
Sonntagsmessen um 8.30 und 10 Uhr

8243 Pinggau, Kirchenplatz 1, Tel. +43 3339 25177, pinggau@graz-seckau.at


Stadtpfarrkirche Friedberg

Zum ersten Mal wurde die Kirche Ende des 12. Jahrhunderts im romanischen Baustil errichtet, wovon allerdings im heutigen Bau keine erkennbaren Reste erhalten geblieben sind. 1225 wurde Friedberg zur Pfarre erhoben. Nach dem Ungarneinfall (1418) und der Brandschatzung in den beiden Türkenjahren (1529 und 1532) wurde sie im gotischen Stil wiedererbaut.

Patron:
Hl. Apostel Jakobus der Ältere
Sonntagsmesse um 9 Uhr

8240 Friedberg, Kirchenplatz 1, Tel. +43 3339 22225, pfarre.friedberg@stift-vorau.at


Picknick im Grünen

Einfach nur durch die Wiesen und Wälder spazieren, die frische Luft und die Stille dieser einzigartigen Gegend genießen und ausspannen!